Auf dem Trainingsplan der Woche: „Happiness“!

Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung;). (Grünau – csl)

Hola und herzlich willkommen zum ersten Wochenimpuls im Wonnemonat Mai. Ich hoffe, dir geht es gut! Und ich hoffe, wenn große Herausforderungen anstehen, dass du sie für dich in deinem Tempo meistern kannst. So auf gehts. Ich habe eine Aufgabe für dich: Klatsche auf drei…also 1,2,3 – Klatsch….Häh? Was soll das jetzt?

Katarina Blooms TED Talk führt dich heute ein in die Abläufe unseres Gehirns und zeigt wie wir „Happiness“ im Alltag trainieren können. Diese innere Zufriedenheit brauch natürlich seine Zeit. Doch als Schulfach kombiniert mit Yoga und Meditation könnte dies den täglichen Herausforderungen helfen, oder? Jaja, vielleicht ein wenig Inseldenken der Wissenschaft, doch probiere die Anregungen von Katarina Bloom gerne mal diese Woche aus. Abgemacht? Wie, das erfährst du hier:

Danke, dass du hier bist und eine „happy new week“ für dich. Bleib gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s