Im Zeichen der Resilienz – geh Pilgern ;-)!

Irgendwo in Oberschöneweide (csl)

Happy Monday und schön, dass du heute wieder beim Wochenimpuls dabei bist. Die Osterferien sind rum, und der Frühling ist nun wirklich fast schon da. Wie schön. Die (fast) digitale Auszeit hier auf dem Blog tat gut und hat Platz für neue kurze, kreative Schreibeinheiten gebracht.

Da die Pandemie dich und mich auch noch ein paar weitere Monate mit herausfordernden Momenten begleitet wird, stelle ich heute ins Zentrum zwei tolle Themen. Einmal das Thema „Resilienz“ und zum anderen das liebe „Pilgern“.

Das wunderbare Wissenschaftsformat „Spektrum“ hat kürzlich einen Leitartikel zum Thema „Resilienz“ herausgebracht mit dem Titel: „Warum manche besser durch die Pandemie kommen als andere.“ Dieser hat es mir natürlich gleich angetan. Darin heißt es unter anderem:

„Die Krise ist also auch eine Chance, und es ist zu hoffen, dass viele Menschen letztendlich gestärkt und resilienter aus ihr herausgehen. In der Forschung spricht man in diesem Zusammenhang trefflicher Weise von Stress-‚Immunisierung‘ oder -‚Impfung‘. Dass sich ein besserer Umgang mit Stress prinzipiell erlernen lässt, wissen wir schon jetzt. So scheint zum Beispiel Meditations- und Achtsamkeits-Training dafür zu sorgen, dass sich Menschen weniger gestresst fühlen. Selbst die Menge an Stresshormonen kann dadurch sinken, wie wir in zwei Studien am Max-Planck-Institut herausfinden konnten (1, 2). Andere Untersuchungen zeigen, dass man negative Situationen gezielt positiver sehen kann – und somit vielleicht genau den Resilienzfaktor entwickelt, der in unserer Studie der Corona-Stressoren besonders wichtig war.“

Lies gerne in den Artikel rein;-).

Jap und darüber hinaus durfte ich in meinen Ferien ein tolles Interview mit Stefanie Jarantowski-Schmidt führen. Sie ist bereits 2019 den Olavsweg in Norwegen gepilgert. Im Gespräch gibt sie einen Einblick, wie sie zu diesen vielen Pilgerschritten in der norwegische Einsamkeit kam und vieles mehr. Freue dich also auf einen Pilgertalk der besonderen Art bei „Zeit zum Sein“ für den Monat April. Ich verlose übrigens fünf Bücher von Stefanie mit dem Titel: „Abenteuer Olavsweg!“ – Also, wann beginnt dein nächstes Pilgerabenteuer? Schreib mir gerne eine Nachricht :).

Happy week und bleib gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s