Ein nepalesisches Sprichwort!

Entlang der Spree, Oberschöneweide (csl)

„Wem nichts zu schwer ist, dem wird alles gelingen“, genau das ist das nepalesische Sprichwort, was Euch heute in meinem Wochenimpuls für diese Herbstwoche begleiten darf!

Warum habe ich es ausgewählt? Vielleicht weil gerade die erste Ferienwoche gestartet ist und ich im Rahmen eines tollen Webinars von Jana Wieduwilt mich nebenher fortbilde. Gleichzeitig ist jeder Tag neu und es ist schön, wenn wir unsere Herausforderungen am Ende des Tages mit einem Lächeln gemeistert haben.

Da kann zum Beispiel ein Rückschlag im Job gewesen sein, oder auch die ersehnte Erholung des Urlaubs auf einmal wegen Corona nicht realisiert werden. Jeder Mensch hat seine kleinen Hürden heute, Morgen und die nächsten Wochen zu meistern. Dafür möchte ich Euch heute das Podcastgespräch von Jana mit Sandra Klasing ans Herz legen. Es zeigt, was alles möglich ist, wenn wir unser Herz öffnen.

https://jana-wieduwilt.libsyn.com/179-sandra-klasing-wie-wird-man-visionrin

Viel Freude beim Anhören und lasst Euch inspirieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s