Und was kommt jetzt?

Tempelhofer Feld, Berlin (csl)

Es ist Corona-Woche 10. Und was kommt jetzt? Führen wir bald alle wieder ein „normales“ Leben? Was immer das heißt? Durch einzelne Podcasts letzte Woche von Lars Amend oder auch dem tollen Achtsamkeitspodcast „Verstehen, Fühlen, Glücklich sein“ liegt mein Impuls für Euch zum Wochenanfang den Fokus auf folgendes Zitat:

„Lebe Dein Leben jetzt im Bewusstsein eines ganzen Lebens. Sei Dir klar, dass das Leben lange geht. Aber fokussiere Dich nur auf diesen einen Moment jetzt.“

Es ist das Zitat nach Rudolf Schenker von Lars Amend im Gespräch mit Marilena Berends vom 13.08.2019. Doch wie ist das im Corona-Alltag möglich? Wir wollen uns schließlich ja nicht von der Angst vor dem Unbestimmten in der neuen Freiheit weiter einschränken lassen. Es ist ferner weiter die Zeit der Ausbildung oder Festigung von Resilienz. Geduld ist also die Mutter der Corona-Krise.

Daher lade ich Euch herzlich ein, der Podcastfolge „Wie wir uns in Geduld üben“ zu lauschen:

https://podtail.com/de/podcast/verstehen-fuhlen-glucklich-sein-der-achtsamkeitspo/52-wie-wir-uns-in-geduld-uben-und-warum-das-so-hil/

In diesem Sinne viel Freude beim Anhören und lasst Euch inspirieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s